Freitag, 26. Februar 2016

Hier einmal etwas über eine Autorin, die ich wirklich toll finde! Sehr zu empfehlen! Allein das Thema überzeugte mich. Außerdem freue ich mich riesig, dass sie sich Zeit für uns genommen hat.



Derzeit nur als E-Book erhältlich! 
Trotzdem lohnt es sich!!!

Hier ein sehr exclusives Interview mit der Autorin A.LaRé!

Was bedeutet denn das A.LaRé?
Das ist nur einfach mein Name. Angelika Lambert –Reimer. Das Accent auf dem e
ist nur für die Aussprache schick…;-)
Wie  würden Sie sich selber beschreiben?
Mh … viel zu anständig und lieb für diese Welt.
Was schreiben Sie?
Alles! Kinderbücher, Romane, Gesellschaftskritik, Gedichte. Wie gesagt alles was mich bewegt.
Meine Familiensaga, „Die alte  Frau am Fenster“ liegt mir persönlich mehr am Herzen, als der Rest.
Einige ihrer Gedichte haben es schon in das Jahresbuch der Frankfurter
Bibliothek geschafft.
Stimmt, das hat mich sehr gefreut.
Was wünschen Sie sich für ihre Werke?
Was sich jeder Autor wünscht, einen Bestseller und vom Schreiben leben können.
Leider werden heute eher belanglose Bücher, ohne wirklichen Sinn zum Klassiker.
Sie haben keinen Verlag?
Nein! Bisher habe ich noch keinen gefunden, der meine Bücher aus
echtem Interesse ins Programm nehmen wollte. Gegen Druckkosten-
Vorschuss, geht natürlich immer etwas. Dafür sind meine Bücher zu gut,
als das ich mich einkaufen müsste.
Klingt etwas verbittert?
Ist es auch, weil mir die heutige Zeit viel zu oberflächlich ist und Menschen  für
Profitansprüche Einzelner, immer mehr ausgenutzt werden.
Deshalb auch ihr Buch, „Deutschland und das Münchhausensyndrom“ ?
Unter anderem. Leider wollte das auch kein Verlag aufnehmen. Jetzt sind
Einige, meiner Aufzeigen aus dem Buch, heute schon eingetreten, was mich sehr traurig
macht. Ich habe halt einen Gerechtigkeitsfimmel.
Wo bekommt man den Ihre Bücher?
Über meine Webadresse: www.alare.de, da kann man sie bestellen. „Die alte Frau
am Fester“, zurzeit nur als E-Book. Das Kinderbuch „Würmchen Blaukappe“
Ist auch über meine Webadresse bestellbar und auch lieferbar.

Vielen Dank fürs Gespräch und viel Erfolg!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen